Gespensterwald Nienhagen
Gespensterwald Nienhagen in Mecklenburg-Vorpommern

Merke: Immer die Kamera mitnehmen

715 views

Gestern waren der Göttergatte, Mops Herrmann und ich spontan im (sehr gut besuchten) Gespensterwald – kein Wunder, bei diesem sonnigen Wetter. Meine Kamera hatte ich zu Hause gelassen, da ich schon einige Fotos habe, wie ihr z. B. in dem Beitrag Der verwunschene Gespensterwald Nienhagen sehen könnt.

Leider kann ich euch deshalb nicht zeigen, wie eine Robbe an der Küste entlang schwamm. Auch kann ich nicht zeigen, wie sich eine Möwe der Robbe näherte und plötzlich auf ihren Rücken hopste. Es handelte sich wohl um eine sehr faule Möwe, da sie sich anschließend hinsetzte und sich eine Weile von der Robbe durch die Gegend schippern ließ. Was für ein Bild! Und verrückt, dass sich die Robbe das gefallen ließ.

Merke: Immer eine Kamera mitnehmen, auch wenn man denkt, „da war ich ja schon öfter“.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.

Mond über Alt Diekhof
Vorheriger Beitrag

Mond über Alt Diekhof

Krakower See mit Bootshäusern
Nächster Beitrag

Marodes und Buntes in Krakow am See

Latest from Blog

Nicht verpassen

Sonnenuntergang in Markgrafenheide (Ostsee)

[Galerie] Sonnenuntergang an der Ostsee

Fotografiert am Strand von Markgrafenheide in Mecklenburg-Vorpommern im August 2022.
Nationalparktage auf dem Ostzingst

Nationalparktage am 1. und 2. Oktober 2022

Veranstaltungstipp: Am 1. und 2. Oktober 2022 finden die Nationalparktage