Über meinen Blog

Doppelregenbogen über der Ostsee
Doppelregenbogen über der Ostsee

Moin und herzlich Willkommen auf nordverliebt!

Ich heiße Marie und lebe seit Juli 2019 mit Mann und Mops in Mecklenburg-Vorpommern. Aus dem Osten Berlins hat es uns in die Nähe des Städtchens Laage (Landkreis Rostock) gezogen und wir haben diesen Schritt nicht bereut. Das Landleben ist wunderbar.

Seit dem Umzug bin ich oft mit meinem Göttergatten und dem Mops unterwegs, erkunde Stadt, Land, Fluss und alles dazwischen. Während dieser Ausflüge ist auch die Idee zu nordverliebt entstanden. Mehr als einmal habe ich gegenüber Mann (und Mops) erwähnt, wie schön Mecklenburg-Vorpommern ist und dass das Bundesland in seiner Gesamtheit viel mehr Aufmerksamkeit verdient.

Natürlich gibt es Städte und Regionen wie Warnemünde, Rostock, Rügen oder Usedom, die sehr vielen Menschen ein Begriff sind. Aber auch im oftmals unbekannteren „Ostseevorland“ ist es traumhaft. Um neben den bekannten Regionen auch andere Facetten des flächenmäßig sechstgrößten Landes der Bundesrepublik Deutschland zu zeigen, habe ich im Januar 2021 nordverliebt ins Leben gerufen.

Was ihr auf nordverliebt entdecken könnt

Ich habe ein großes Faible für herrschaftliche Wohnhäuser wie Schlösser, Guts- oder Herrenhäuser. Zu meiner großen Freude bietet Mecklenburg-Vorpommern davon jede Menge, ob bewohnt oder nur noch als Ruine vorzufinden. Beiträge über Schlösser und Co. sowie andere imposante Bauwerke werden deshalb keine Seltenheit sein.

Neben Schlössern liebe ich die Vielfalt der Natur. Hübsch angelegte Gärten und Parks finde ich ebenso schön wie urwüchsige Wälder. Nach vielen Jahren in der Großstadt zieht es mich nun vor allem in Gegenden, in denen sich nicht so viele Menschen tummeln.

Was noch?

Ich sehe mich als Touristin im eigenen Land. Spezielle Wanderwege, charmante Cafés, hübsche kleine Unterkünfte…. Auf nordverliebt möchte ich meine großen und kleinen Entdeckungen mit euch teilen. Doch vor allem möchte ich zeigen, wie schön das Leben in Mecklenburg-Vorpommern ist.

Ich wünsche euch viel Freude beim Lesen!